Geschichts- und Heimatverein e.V. Dreieichenhain

Dreieich-Museum

Fotografieren und Filmen

Natürlich dürfen Sie für Ihr eigenes Fotoalbum Bilder von der Burg machen.

Wenn Sie die Burganlage allerdings als Kulisse für Ihre professionellen Hochzeitsfotos oder andere Aufnahmen mit gewerblichem Zweck nutzen möchten, brauchen Sie unsere Genehmigung und eine Fotolizenz.
Diese erhalten Sie für 50,00 € / Tag oder 150,00 € / Jahr in der Geschäftsstelle.

Das Überfliegen und Fotografieren der Burganlage mit Drohnen ist untersagt.

Warum eine Fotolizenz?
Das gesamte Areal der Burg befindet sich in Privatbesitzt des Geschichts- und Heimatvereins e.V. Dreieichenhain. Dieser kümmert sich um den Erhalt, die Pflege und Instandsetzung der historischen Anlage. Mit dem Betrag für die Fotolizenz tragen Sie zum Erhalt der malerischen Burgruine bei.

Folgende Fotografen in Dreieich und Umgebung besitzen bereits eine aktuelle Jahres-Fotolizenz für die Burg Hayn:

Lena Jungmann Fotografie
Detlef Möbius (Gesellschaft Deutscher Tierfotografen)
Sensation Photographics (David Grafberger)

 

 

Museumswebsite gefördert durch:

Landesstelle für die nichtstaatlichen Mussen in Bayern
Bayerische Sparkassenstiftung